OnLogic enthüllt eine von AMD Ryzen™ Embedded-Prozessoren betriebene Mini-PC-Reihe

 
OnLogic AMD Mini PCs

Die ultra-kompakten Systeme nutzen die AMD Ryzen™ Embedded-Prozessoren und wurden für Verlässlichkeit in anspruchsvollen Umgebungen und räumlich beschränkte Einrichtungen entwickelt.

 

OOSTERHOUT, Niederlande (3. Dezember 2019) - Der globale Hersteller von Industrie- und IoT-Computerhardware, OnLogic (www.onlogic.com) hat sich mit AMD zusammengeschlossen, um eine Reihe von Industrie-Computern im kleinen Formfaktor herauszubringen, die von AMD Ryzen™ Embedded-Prozessoren betrieben wird. Sowohl der ultra-kompakte lüfterlose ML100G-40 als auch der aktiv gekühlte MC510-40 sind jetzt vorbestellbar und werden voraussichtlich ab Anfang Dezember an Kunden versendet.

 

"Wenn wir davon sprechen, den Kunden dabei zu helfen, die ‘passende’ Computing-Lösung zu finden, geht es um weit mehr als nur den Formfaktor des Gerätes. Wir möchten unsere Kunden mit der Hardware-Plattform ausstatten, welche die Herausforderungen ihres Projektes am besten lösen wird," erklärt OnLogic Partnership Manager Johnny Chen. "Die heutigen AMD-Prozessoren liefern einen sehr attraktiven Mix aus Leistung, Preis und Fähigkeiten, welcher, wenn er mit unseren Hardware-Plattformen kombiniert wird, neue Anwendungsmöglichkeiten erschafft. Das bietet unseren Kunden einen Weg, ihre Hardwarelösung weiter anzupassen, um die einzigartigen Anforderungen ihres Projektes zu erfüllen.

 

Diese neuen AMD-betriebenen Computer setzen die Verlässlichkeit, den US- und EU-basierten Support sowie die verlängerten Lebenszyklen, die von OnLogic angeboten werden, wirksam ein. Sie sind für den Einsatz in der Produktion, der Automatisierung, im Transportwesen, den digitalen Medien, der Medizin und anderen IoT- und Industrie 4.0-Anwendungen vorgesehen. Mit dem komplett geräuschlosen Betrieb und reduzierten Wartungsanforderungen können beide Geräte auch als kommerzieller Desktop-Ersatz oder in Client-Computer-Installationen genutzt werden. Die Hardware des Unternehmens wurde so konzipiert, dass sie Schäden durch Umweltfaktoren wie Partikeln aus der Luft, Stößen und Vibrationen sowie extremen Temperaturen standhält.

 

OnLogic AMD Hardware-Details

 

Der ML100G-40 ist ein kompaktes, lüfterloses System, das für räumlich beschränkte Einrichtungen vorgesehen ist. Er kann mit einem AMD Ryzen Embedded R1505G oder AMD Ryzen Embedded V1605B Prozessor konfiguriert werden. Das System nutzt das gleiche Gehäuse wie die Reihe der NUC-Systeme von OnLogic. Es wurde so konzipiert, dass es komplett geräuschlos, vollständig Solid State und passiv gekühlt ist ohne Bedarf nach einem Lüfter oder Öffnungen im Gehäuse. Das System verfügt über Dual LAN, Dreifach-Bildschirm-Möglichkeiten und ist konfigurierbar mit einer Auswahl von Memory- und Speicheroptionen.

 

Der aktiv gekühlte MC510-40 kann vier Bildschirme bedienen und wird vom AMD Ryzen Embedded V1605B Prozessor betrieben. Das System ist vorgesehen für Digital Signage und Workstation-Anwendungen, die nicht den Schutz vor Umweltbedingungen benötigen wie eine lüfterlose Lösung ihn bietet.

 

"Die Kombination von OnLogic Industrie-Computing-Hardware und AMD-Prozessoren passt hervorragend für Kunden, die Mini-PCs mit hoher Performance und Datenverarbeitungsgeräte für industrielle Märkte möchten," so Amey Deosthali, Director of Channel Marketing, Embedded Solutions, bei AMD. "Wir sind gespannt, wie unsere Partner wie OnLogic leistungsstarke Mini-PCs mit AMD Ryzen Embedded Prozessoren erschaffen, welche die professionellen Märkte unterstützen, die OnLogic bedient."

 

OnLogic AMD-betriebene Mini-PCs können ab sofort gekauft und vorbestellt werden über www.onlogic.com/computers/embedded/with-amd.

 

Über OnLogic: Als führendes Industrie-PC-Unternehmen mit Fokus auf Hardware für das IoT-Edge entwirft OnLogic in hohem Maße konfigurierbare und für Verlässlichkeit entwickelte Computer. Diese Systeme arbeiten in den anspruchsvollsten Umgebungen und treiben Innovationen im sich entwickelnden Internet-der-Dinge voran. OnLogic bietet Computer, die “konzipiert sind für Beständigkeit sowie im Auftrag gebaut und innerhalb von Tagen lieferbar” sind. Verstärkt wird dies durch ein einzigartiges direktes Endkundengeschäftsmodell, das vertikale Integration, modulares Produktdesign und eine leistungsfähige Online-Plattform miteinander kombiniert. Das Unternehmen wurde im Jahr 2003 gegründet und hat über 70.000 Kunden weltweit beliefert. OnLogic besitzt Standorte in Nordamerika, Europa und Taiwan. Erfahren Sie mehr darüber, warum Innovatoren sich entscheiden, “mit Logic zu bauen” unter www.onlogic.com oder auf Twitter @OnLogic.

 

AMD, das AMD Arrow Logo, Ryzen und Kombinationen davon sind Marken von Advanced Micro Devices, Inc. Andere Produktnamen, die in dieser Veröffentlichung verwendet werden, dienen nur zu Identifikationszwecken und können Marken der jeweiligen Unternehmen sein.

 

OnLogic Media Contact

Tim van der Horst
+31 88 520 0755
marketing@onlogic.com