MEDIZINISCHE COMPUTING-LÖSUNGEN

Verlässliche Computer für medizinische Anwendungen

Unsere lüfterlose Hardshell™ Technologie wurde für die einzigartigen Herausforderungen medizinischer Anwendungen entwickelt, bietet einen sauberen, geräuscharmen Betrieb und eliminiert störanfällige bewegliche Teile.

Beatmungsgeräte-Test OnLogic

Möglich gemacht durch OnLogic: Hilfe beim Test von Velentium-Ventilatoren in einer umfunktionierten GM-Produktionsanlage.

Die COVID-19-Pandemie stellt eine unvergleichliche Belastung für die medizinischen Fachkräfte und Einrichtungen des Landes dar. GM kündigte daher eine Partnerschaft mit dem Medizinproduktehersteller Ventec Life Systems an, um 30.000 der VOCSN-Lösung des Unternehmens zu bauen. Der VOCSN integriert fünf separate Geräte, darunter ein Beatmungsgerät, einen Sauerstoffkonzentrator, eine Hustenhilfe, eine Absaugvorrichtung und einen Vernebler. Doch bevor eines dieser lebensrettenden Geräte an das Intensivpflegepersonal geliefert werden konnte, mussten sie erst getestet werden. Treten Sie in das in Houston ansässige Medizintechnikunternehmen Velentium ein.

Eine Frau betrachtet einen von einem OnLogic-Computer betriebenen Touchscreen.

GM CEO Mary Barra besichtigt die Produktionsstätte in Kokomo, Indiana, in der Ventec Life Systems VOCSN-Geräte herstellt. Die Testlösung von Velentium, die auf der gezeigten orangefarbenen OnLogic-Computerhardware installiert ist, wurde zur Überprüfung der einzelnen Geräte verwendet.

Zuverlässige Hardware für kritische Fertigung: schnell

Velentium arbeitete eng mit GM und Ventec zusammen, um eine Testlösung zu entwickeln, mit der die Funktionalität jedes Beatmungsgerätes schnell und genau getestet werden konnte, bevor es das GM-Werk verließ. Ohne Zeit zu verlieren, wandte sich Velentium an OnLogic, um die Hardware-Plattform für diese kritische Testlösung zu liefern. Das System musste sich leicht mit den anderen Geräte verbinden lassen, die Testdaten effizient verarbeiten, so wenig Platz wie möglich einnehmen und natürlich ultra-verlässlich sein.

Angesichts des dringenden Bedarfs an Beatmungsgeräten war die schnelle Lieferung der von Velentium gewählten Hardware-Plattform von höchster Bedeutung. Das OnLogic-Team arbeitete mit Velentium zusammen, um den Computer auszuwählen und zu konfigurieren, der die erforderlichen Fähigkeiten und den Formfaktor bieten würde. Das Team lieferte die erste Serie von 25 Geräten nur vier Tage nach dem ersten Anruf bei OnLogic an die Niederlassung von Velentium. Die termingerechten Produktionslieferungen in großen Mengen folgten schnell in den anschließenden zwei Wochen, um sicherzustellen, dass die Produktionsstätte von GM die Kapazität besitzt, die Tausenden der VOCSN-Systemen von Ventec zu testen, die gerade gebaut werden.

"Seit Beginn des Ventec-GM-Projekts zum Bau von Entlüftungsöffnungen beeilte sich Velentium, so schnell wie möglich Teile zu beziehen und Prüfstände zu bauen. Unser Konstruktionsteam musste ständig nach Ersatzteilen suchen, wenn die Lieferanten den sofortigen Bedarf nicht decken konnten. OnLogic erwies sich als die perfekte Lösung für uns und dieses Projekt. Sie waren nicht nur bereit und in der Lage, unsere ziemlich hohe Nachfrage zu erfüllen, ihre Computer waren auch mit allen peripheren Komponenten ausgestattet, die wir für den reibungslosen Betrieb unserer Prüfstände benötigten. Obwohl andere Anbieter konkurrierende Produkte anbieten, war ich erstaunt über die Reaktion von OnLogic auf diese hohen Ansprüche. Velentium bestellte in wenigen Wochen über 100 individuell konfigurierte Computer. OnLogic schaffte es, die Produktion unter gleichzeitiger Einhaltung der Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle zeitgerecht hochzufahren, sodass jeder Computer in weniger als einem Monat aus der Tür und in unsere Hände gelangte. Es war mir eine Ehre, mit ihnen zusammenzuarbeiten und sie werden von nun an meine Empfehlung Nummer 1 für Industriecomputer sein."

- Ryan Clingan, Software Engineer, Velentium
  • Für Haltbarkeit gebaut

    OnLogic-Computer bestehen aus Komponenten mit langem Lebenszyklus und sind so konstruiert, dass sie Schäden durch die Umwelt standhalten. So können Sie sich auf Ihr Geschäft und nicht auf die Zuverlässigkeit Ihrer Geräte fokussieren..

  • Im Auftrag gebaut

    Unsere modulare Herangehensweise an das Hardware-Design bedeutet, dass die Systeme nach Ihren genauen Vorgaben konfiguriert werden können ohne die Kosten oder langen Vorlaufzeiten einer kundenspezifischen Entwicklung.

  • Wenige Tage Lieferzeit

    Mit Standorten in den USA, der EU, Taiwan und Malaysia nutzt OnLogic den einzigartigen Zugang zur Lieferkette, die Lagerhaltung vor Ort und eine sorgfältige Accountverwaltung, um kurze Vorlaufzeiten zu gewährleisten.

Sind Sie bereit, es mit OnLogic möglich zu machen?

OnLogic ist da, um Sie bei der Weiterentwicklung Ihrer Ideen mit Hardware zu unterstützen, die konstruiert ist, um Staub, Schmutz, Vibrationen und extremen Temperaturen standzuhalten, wie sie in Industry 4.0-Umgebungen häufig vorkommen, ohne dafür die Leistung zu opfern.

Aktualisieren Sie Ihren Browser
Sie verwenden einen Webbrowser, der nicht von OnLogic unterstützt wird.

Microsoft Internet Explorer Version 11 und älter werden nicht unterstützt. Sie werden bei der Nutzung unserer Website auf Schwierigkeiten stoßen und der Bestellvorgang wird nicht funktionieren. Um eine bessere Erfahrung zu erhalten, gehen Sie auf eine dieser Seiten und installieren Sie die neueste Version Ihres bevorzugten Browsers.