Alle lüfterlosen Industrie-PCs

Ein lüfterloser PC von OnLogic bietet eine Reihe entscheidender Vorteile gegenüber herkömmlichen, aktiv gekühlten Systemen. Unsere lüfterlosen Solid-State-Mini-PCs nutzen eine fortschrittliche passive Kühltechnologie. Sie ermöglicht eine Kühlung ohne Lüfter und ohne Lüftungsöffnungen. Außerdem besitzen sie SSD-Speicher. Das macht sie zu verlässlichen, völlig geräuschlosen Computern ohne bewegliche Teile. Lüterlose PCs sind widerstandsfähiger gegen Vibrationen und bewähren sich in schmutzigen und staubigen Umgebungen.

View as Liste

1 Product

per page

1 Product

Set Descending Direction Set Descending Direction
Filter
  1. OnLogic Helix 310 Intel Elkhart Lake Industrial Edge Computer
    OnLogic Helix 310 Industrie-Edge-PC mit Intel Elkhart Lake HX310
    • Intel Elkhart Lake Celeron N6211 oder Pentium J6425 Prozessor
    • 3 DisplayPorts und bis zu 2 LAN
    • ModBay-Erweiterung für DIO, COM oder CAN-Bus

    710,27 € 587,00 €

    Auf Lager
View as Liste

1 Product

per page

1 Product

Set Descending Direction Set Descending Direction
Filter

Ein lüfterloser PC für die Industrie 4.0

Unternehmen auf der ganzen Welt durchlaufen einen digitalen Wandel. Computertechnologie wird in alle Bereiche eines Unternehmens integriert, von der Fertigung über den Vertrieb bis hin zur Analytik. Um diesen grundlegenden Wandel zu ermöglichen, werden leistungsstarke Computer in Bereichen benötigt, die früher undenkbar waren. Beispielsweise könnte ein Computer in einer Fabrikhalle, in einem externen Schaltschrank oder an der Seite eines Gabelstaplers erforderlich sein. All dies sind Bereiche, in denen ein herkömmlicher Desktop-PC oder sogar ein Laptop nicht eingesetzt werden kann.

 

Umweltfaktoren, die einen PC beeinflussen

Die Umgebung, in der Sie einen PC aufstellen, hat einen großen Einfluss auf seine Leistung. Diese Faktoren umfassen:

  • Luftqualität – ist Schmutz oder Staub in der Luft?
  • Temperatur – ist die Umgebung zu heiß oder zu kalt?
  • Vibrationen – sind Maschinen in der Nähe, die Vibrationen verursachen?

Ein lüfterloser PC bewältigt die Umweltfaktoren: Luftqualität

In vielen industriellen Bereichen entstehen Staub und Verunreinigungen in der Luft. Sie können sich das Sägemehl in einer Möbelfabrik vorstellen. Ganz gleich, wie sehr Sie sich bemühen, den Bereich sauber zu halten, der Staub bahnt sich seinen Weg in alle Bereiche. Ein Computer, der aktiv gekühlt wird, hat einen Lüfter, der kühlere Luft von außen durch die Belüftungsöffnungen in das Gehäuse bringt. Dabei ist es wichtig zu erkennen, dass neben der Luft auch Staub und Verunreinigungen ihren Weg in den Computer finden. Mit der Zeit setzten sich diese auf der internen Struktur ab. Das gilt auch für den Lüfter selbst und die Platine. Letztendlich kann das Gewicht des Staubs dazu führen, dass der Lüfter nicht mehr richtig funktioniert. Dadurch kann der Computer leicht überhitzen.

 

Ein lüfterloser PC ist darauf ausgelegt, kühl zu bleiben ohne einen Lüfter und ohne Belüftungsöffnungen im Gehäuse. Das bedeutet, dass die internen Komponenten vor Staub geschützt sind. Lesen Sie unseren Kundenbericht über American Woodmark. Darin erfahren Sie, wie das Unternehmen von der Verwendung lüfterloser und belüftungsfreier Computer profitiert hat.

 
Ein staubiger Lüfter in einem Computer
 

Ein lüfterloser PC bewältigt die Umweltfaktoren: Temperatur

Die Umgebungstemperatur im Freien, in einer Fabrikhalle oder in einem Warenlager kann erheblich schwanken. Sie benötigen einen lüfterlosen PC, der mit diesen Temperaturschwankungen fertig wird. Die meisten Desktop-Computer wurden für den Betrieb in einer temperaturgeregelten Umgebung, wie zu Hause oder im Büro, entwickelt. Unsere Industrie-Computer sind für Temperaturen von niedrigen 0 °C bis zu heißen 50 °C konzipiert. Sie benötigen einen breiteren Temperaturbereich? Unsere Computer der Rugged-Linie sind für einen noch größeren Temperaturbereich von eiskalten -40 °C bis zu heißen 70 °C ausgelegt.

In der Wüste können die Temperaturen sogar im Laufe eines einzigen Tages stark schwanken. Erfahren Sie, wie die San Diego Astronomy Association von einem lüfterlosen PCs zur Steuerung eines Teleskops profitiert hat. Es steht an einem abgelegenen Ort in der kalifornischen Wüste.

 

Ein lüfterloser PC bewältigt die Umweltfaktoren: Vibration

Ein Computer, der in der Nähe einer Maschine in einer Fabrik steht, kann den ganzen Tag über kleinen Vibrationen ausgesetzt sein. Wenn er auf einem Gabelstapler platziert wird, können die Vibrationen noch extremer sein. Plötzliche Stoßkräfte sind dort wahrscheinlicher. Bei einem handelsüblichen PC mit beweglichen Teilen haben diese Vibrationen mit der Zeit verheerende Auswirkungen. So kann sich zum Beispiel ein Lüfter aus seinem Gehäuse lösen. Zudem kann der Kopf einer Festplatte (HDD) von der Schiene geschoben werden. Das Ergebnis kann eine Funktionsstörung sein. Verwenden Sie jedoch ein Solid-State-Laufwerk, schützt Sie das vor diesem potenziell schwerwiegenden Ausfall.

Ein lüfterloser PC von OnLogic ist vollständig Solid-State. Das bedeutet, es gibt keine beweglichen Teile, die durch Vibrationen beschädigt werden könnten. Sie brauchen etwas Robusteres? Unsere Karbon-Serie wurde nach MIL-STD 810-Standards getestet, um Schäden durch Stöße und Vibrationen standzuhalten.

Leistungsstarke Datenverarbeitung für die Industrie 4.0

Ein lüfterloser Computer ist kompakt. Das bedeutet jedoch nicht, dass er nicht leistungsfähig ist und komplexe Aufgaben bewältigen kann. Wichtig ist, dass Sie Ihre Anforderungen verstehen. So stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Prozessorleistung und die passenden Funktionen für Ihr Industrie 4.0-Projekt erhalten. Ganz gleich, ob Sie ein einfaches Gateway oder ein leistungsstarkes System für die Machine Vision-Analytik benötigen, OnLogic hat eine Lösung für Sie. Die Optionen umfassen Intel Core i7, Core i5 und Core i3 Prozessoren sowie skalierbare Xeon-CPUs. Lüfterlose PCs mit AMD Ryzen sind ebenfalls eine Option. Darüber hinaus bieten wir die industriellen I/O, die Sie benötigen.


Haben Sie Mühe, Ihren genauen Bedarf zu ermitteln? Unser Team aus erfahrenen Lösungsspezialist:innen sorgt dafür, dass Sie genau das bekommen, was Sie brauchen. Dabei bleibt genügend Spielraum für Erweiterungen, ohne überzuspezifizieren. Wenden Sie sich noch heute an unser Team.

Ein lüfterloser PC von OnLogic macht es möglich
  • Eine Lösung zum Stapeln von Paletten mit einem Laser und einem Computerbildschirm
    Intelligente Lagerhaltung

    Sie sind resistent gegen Vibrationen, Schmutz, Staub und Temperaturschwankungen. Sie sehen also, warum Unternehmen wie SAT Technologies lüfterlose Mini-PCs für ihre Projekte zur intelligenten Lagerhaltung einsetzen.

  • Ein Bild, das eine Gruppe von Gebäuden zeigt. Diese sind von Symbolen umgeben, die alle Möglichkeiten der Gebäudesteuerung anzeigen.
    Intelligente Gebäude

    Von der Gebäudesicherheit bis zur Verwaltung des Energieverbrauchs – ein lüfterloser PC von OnLogic ist die ideale Grundlage für die intelligente Gebäudeverwaltung. Erfahren Sie, wie Genea Lösungen zur Fernverwaltung von Immobilien betreibt.

  • Ein Bild zeigt Machine Vision-Kameras in einer Fabrikumgebung.
    Intelligente Fabriken

    OnLogic-Systeme verfügen über die Leistung und die Fähigkeiten zur Unterstützung von Machine Vision, KI und drahtlosen Edge-to-Cloud-Implementierungen. Aus diesem Grund vertrauen Unternehmen wie Newlywed Foods auf lüfterlose PCs von OnLogic, um ihre Lösungen zu betreiben.

Aktualisieren Sie Ihren Browser
Sie verwenden einen Webbrowser, der nicht von OnLogic unterstützt wird.

Microsoft Internet Explorer Version 11 und älter werden nicht unterstützt. Sie werden bei der Nutzung unserer Website auf Schwierigkeiten stoßen und der Bestellvorgang wird nicht funktionieren. Um eine bessere Erfahrung zu erhalten, gehen Sie auf eine dieser Seiten und installieren Sie die neueste Version Ihres bevorzugten Browsers.