OnLogic stellt den ersten ThinManager® Ready Industrie-Thin-Client mit Wi-Fi Boot vor

Der exklusiv von OnLogic angebotene ThinManager mit Wi-Fi-Boot ist jetzt auf dem TM260 Industrie-Edge Computer verfügbar. In Kürze werden weitere OnLogic-Systeme mit ThinManager Version 13.2 und höher folgen.

 

Oosterhout, Niederlande (13. Dezember 2023) Der weltweit tätige Hersteller von Industrie-Computern und Anbieter von Unternehmenslösungen, OnLogic (www.onlogic.com), hat die Markteinführung des TM260 Industrie-Thin-Clients angekündigt. Es handelt sich dabei um die jüngste Ergänzung der ThinManager® Ready-Lösungen des Unternehmens. Der TM260 wird mit einem ThinManager Ready BIOS ausgeliefert. Er ist der erste ThinManager Ready Thin-Client, der Wi-Fi-Boot-Fähigkeiten bietet.

 

"Wir freuen uns, dass OnLogic diese Technologie unterstützt. Wir wissen, dass sie für unsere Kunden von großer Bedeutung sein wird", sagt Kim Gonzalez, ThinManager Product Manager von Rockwell Automation. "Eine Industrielösung mit ThinManager Wi-Fi Boot wird die Einsatzmöglichkeiten auf Orte erweitern, an denen dies bisher schwierig oder gar unmöglich war. Eine industrielle drahtlose ThinClient-Lösung wird die Möglichkeiten für den Einsatz von ThinManager an Orten erweitern, an denen dies bisher schwierig oder unmöglich war. Unsere Kunden haben nach dieser Funktionalität für Anwendungen gefragt, bei denen die Visualisierung mobil sein muss. Die Visualisierungs- und Verwaltungsfunktionen sind die gleichen wie bei jedem anderen ThinManager Ready-Terminal. Allerdings müssen jetzt keine Kabel mehr verlegt werden, um ThinManager-Firmware und Terminal-Konfigurationen zu übertragen."

 

Die ThinManager Ready-Hardware von OnLogic wird von Branchenführern für intelligente Fabriklösungen eingesetzt. Die industriellen Thin-Clients von OnLogic ermöglichen eine zentralisierte Verwaltung. Sie unterstützen bis zu drei native Bildschirme und bieten einen besseren Überblick über die Abläufe in einer Betriebsstätte. ThinManager Wi-Fi Boot erlaubt es den Anwendenden, ihr System über eine Wi-Fi-Verbindung anstatt über kabelgebundenes Ethernet zu starten – eine häufig von ThinManager-Nutzer:innen gewünschte Funktion. Vor der Veröffentlichung des TM260 war dies nicht möglich. ThinManager kann nun auch auf mobilen Geräten wie Gabelstaplern, Robotern oder Nutzfahrzeugen eingesetzt werden oder in Bereichen, in denen es nicht möglich ist, einen Netzwerkzugang einzurichten. Damit eröffnen sich neue Möglichkeiten für Anwender:innen, die das breite Spektrum der Client-Management-Funktionen von ThinManager nutzen möchten.

 

"Wir freuen uns, die Wi-Fi-Boot-Funktionalität in Verbindung mit ThinManager Version 13.2 anbieten zu können", sagt Hunter Golden, Product Manager bei OnLogic. " Dadurch können unsere Kunden nicht nur den Einsatz von Thin-Clients in ihren Betrieben ausweiten, sondern dies auch auf benutzerfreundliche Art und Weise tun. Das System ist sofort nach dem Auspacken einsatzbereit. Diese Funktionen wurden seit langem gefordert. Wir sind stolz darauf, mit dieser Komplettlösung die Ersten auf dem Markt zu sein."

 

Der TM260 basiert auf der Industrie-PC-Plattform Helix 330 von OnLogic. Er ist für das ThinManager-Betriebssystem vorkonfiguriert. Das lüfterlose System mit dem niedrigen Profil und 1 oder 2 1GbE-LAN-Anschlüssen wird von den neuesten Intel® Celeron®- und Pentium®-Prozessoren betrieben. Der TM260 gehört zu einer kürzlich vereinfachten OnLogic ThinManager Ready-Produktlinie. Sie unterstützt die neuesten Versionen von ThinManager. So können Kunden leicht die passende Industrie-Thin-Client-Lösung auswählen, die ihren Anforderungen entspricht. Es ist geplant, Wi-Fi Boot in Zukunft auf weiteren OnLogic ThinManager-Systemen verfügbar zu machen.

 

Jeder ThinManager Ready Thin-Client von OnLogic wird von ThinManager ausgiebig getestet und auf Kompatibilität zertifiziert. Ein ThinManager Ready BIOS wird bereits zum Zeitpunkt der Montage auf die Thin-Clients von OnLogic geladen. Dieser Schritt reduziert die Kosten und den Zeitaufwand für die Lagerhaltung und das Imaging der Systeme. Wenn das System hochfährt, lädt es automatisch die Firmware von ThinManager herunter und sucht nach ThinManager-Servern im Netzwerk. Dadurch wird die Einrichtung sehr komfortabel.

 

Der TM260 von OnLogic ist ab sofort erhältlich auf www.onlogic.com/de/tm260/. Die gesamte Produktpalette der ThinManager Industrie-Thin-Clients von OnLogic finden Sie unter www.onlogic.com/de-de/computers/thinmanager-thin-clients/. Wenn Sie Hilfe bei der Konfiguration benötigen, wenden Sie sich gerne an die Lösungsspezialist:innen von OnLogic, per E-Mail an info@onlogic.com oder telefonisch unter +49 (0) 322 2211 2221.

 
 

Über OnLogic:
OnLogic ist ein globaler Hersteller von Industrie-Computern, der stark konfigurierbare, lösungsorientierte Computer entwirft, die für Verlässlichkeit im IoT-Edge konzipiert sind. Die Systeme arbeiten in den schwierigsten Umgebungen der Welt und befähigen Kund:innen, ihre komplexesten Herausforderungen bei der Datenverarbeitung zu lösen, ganz gleich in welcher Branche. Das Unternehmen wurde im Jahr 2003 gegründet und besitzt Standorte in den USA, den Niederlanden, Taiwan und Malaysia. OnLogic hat mehr als 70.000 Kund:innen weltweit dabei geholfen, ihre Ideen voranzubringen mit Computern, die auf Langlebigkeit ausgelegt sind, auf Bestellung gebaut und innerhalb von Tagen geliefert werden. Erfahren Sie mehr unter www.onlogic.de/company oder auf Youtube unter www.youtube.com/onlogic.

 
 

OnLogic Media Contact

Cas de Wit
+31 88 520 0700
cas.dewit@onlogic.com

 
Aktualisieren Sie Ihren Browser
Sie verwenden einen Webbrowser, der nicht von OnLogic unterstützt wird.

Microsoft Internet Explorer Version 11 und älter werden nicht unterstützt. Sie werden bei der Nutzung unserer Website auf Schwierigkeiten stoßen und der Bestellvorgang wird nicht funktionieren. Um eine bessere Erfahrung zu erhalten, gehen Sie auf eine dieser Seiten und installieren Sie die neueste Version Ihres bevorzugten Browsers.