Startseite>Beiträge>Technik erklärt>Was ist ein ECC-Speicher und wie schützt er Ihre Daten?

Was ist ein ECC-Speicher und wie schützt er Ihre Daten?

Von ·Kategorien: Technik erklärt·Published On: März 21st, 2021·5 min read·

ECC-Speicher sind die ultimative Wahl, wenn es um Verlässlichkeit geht. ECC kann helfen, Ausfallzeiten und Datenverluste zu vermeiden. Oft verursacht das Kosten in Höhe von Tausenden von Euro für Ihr Unternehmen. Aus diesem Grund ist ECC eine hervorragende Wahl für jeden unternehmenskritischen Computer.

ECC-Speicher: eine gute Wahl für Rugged Systeme

Unser Karbon 700 ist bekannt für seine Leistung mit extremer Langlebigkeit und Verlässlichkeit. Diese zeigt er auch in schwierigen Umgebungen. Damit für eine ultimative Zuverlässigkeit gesorgt ist, empfehlen wir Ihnen, Ihr System mit ECC-Speicher zu konfigurieren. Der K700 bietet dies als Option. Dabei enthält er bis zu 64 GB vorinstallierten ECC-Speicher. Für alle, die sich um die Datenintegrität sorgen und die beste Lösung für ihre Betriebssicherheit wünschen, stellt der ECC-Speicher eine sehr gefragte Funktion dar. Daher besitzen viele unserer Systeme diese Option.

Was ist ECC-RAM genau? Warum brauchen Sie ihn und welche Vorteile bietet er?

Was ist ECC RAM?

ECC steht für Error Correcting Code, also Fehlerkorrektur-Code. Dabei bezieht sich ECC auf die Fähigkeit einer Komponente, Fehler zu erkennen, die im Datenspeicher auftreten können, ohne dass separate Rechenressourcen beansprucht werden müssen. Nun möchten Sie verstehen, warum Sie diese Art von Speicher benötigen. Dazu sehen wir uns die Grundlagen der Funktionsweise von Flash-Speicher an.

Wie funktionieren Flash-Speicher?

Im Inneren eines Flash-Chips befinden sich Zellen. Dabei hat jede Zelle einen von zwei Zuständen: 0 oder 1. Nun wird der Zustand jeder Zelle vom Speicher-Controller erfasst und zu einer binären Sequenz kombiniert. Diese wird dann in Daten auf unserem Computer übersetzt. Zum Beispiel kann man die Zahl 135 in binärer Form als 010000111 ausdrücken. Dabei möchten wir nicht zu sehr ins Detail gehen. Jedoch sollten Sie bedenken, dass jede Zahl in einer binären Sequenz einen völlig anderen Wert darstellt. Binäre Sequenzen können Dutzende von Stellen aufweisen. installierter Flash Memory

Aber nun zurück zu unseren Flash-Zellen. Damit Flash-Zellen einen bestimmten Zustand übertragen können, benötigen sie Strom. Eine bestimmte Stromstärke wird angelegt, je nachdem, ob Ihr System eine 0 oder eine 1 auf den Speicher schreiben will. In flüchtigen Flash-Anwendungen wie Computer-RAM benötigen die Zellen ständig Strom, um ihren Zustand beizubehalten. Das ist der Grund, warum Ihr RAM gelöscht wird, wenn Sie Ihren Computer ausschalten. Manchmal können statische Elektrizität oder Interferenzen von außen dazu führen, dass eine Zelle versehentlich in die falsche Richtung wechselt (von 1 auf 0 oder umgekehrt). Nun können Sie sich vielleicht vorstellen, das dies eine Reihe von negativen Folgen hat.

Ein einfaches Speicher-Flip-Beispiel

Jetzt sehen wir uns das vorherige Beispiel im Binärformat an. Dabei wird die Zahl 135 als binäre Sequenz 010000111 ausgedrückt. Wenn eine dieser Zellen fälschlicherweise umspringt, sehen Sie, wie drastisch sich die Daten ändern:

Hamming Code

Visualisierung eines Hamming Code

010000111=135

110000111=391

011000111=199

010100111=167

000000111=7

Dies ist nur ein sehr einfaches Beispiel. Je nachdem, was Ihr Computer mit diesen Daten macht, können Speichersprünge so harmlos sein wie ein kleiner Schluckauf bei der Leistung. Jedoch können sie aber auch so katastrophal sein wie ein Absturz des gesamten Computers oder die Ausführung einer falschen Aktion durch ein System, das er steuert. Ein durchschnittlicher Stick mit 8 GB Speicher erfährt etwa fünf dieser Fehler pro Betriebsstunde. Für durchschnittliche Anwender:innen von Computern sind die Auswirkungen kaum wahrnehmbar. Bei unternehmenskritischen Servern oder Computern können sich diese Fehler jedoch schnell vervielfachen. Das Ergebnis sind teure Probleme sowie eine Beeinträchtigung der Daten- und Funktionsintegrität.

Diese Arten von sensiblen Anwendungen sind es, bei denen der ECC-Speicher glänzt. Meist sind diese speziellen RAM-Sticks etwas teurer. Sie haben einen eingebauten Controller, der einen Paritätscode enthält. Dieser ist als Hamming-Code bekannt. Wenn eines der Bits fehlerhaft ist, kann er es korrigieren. Danach meldet er die richtigen Daten an den Host-Computer zurück. Dabei wird ein Algorithmus eingesetzt. Er schreibt die Daten so, dass die Formel einen Abgleich von Datenbestandteilen ermöglicht. Zudem können Hamming-Codes die Datenkonsistenz mit einer minimalen Menge redundanter Daten erfolgreich überprüfen. Im Computer-RAM ist dies hilfreich. Allerdings ist diese Methode nicht effektiv in Situationen mit sehr hohen Fehlerraten.

Wann sollte ich ECC-Speicher verwenden?

ECC scheint ein Kinderspiel für Ihren Computer zu sein. Jedoch besteht eine Einschränkung darin, dass ein ECC-Speicher ein Motherboard, einen Chipsatz und einen Prozessor zur Unterstützung benötigt. Dies, zusammen mit den höheren Kosten für ECC-Speicher, könnte gelegentliche Anwender:innen abschrecken. Zusätzlich gibt es einen Leistungsabfall von zwei bis drei Prozent gegenüber einem typischem Desktop-Speicher. Der Grund dafür ist der Ressourcenverbrauch des Algorithmus zur Datenverarbeitung.

Sobald Sie einen ständig eingeschalteten, unternehmenskritischen Computer haben, der durch Speicherfehler gefährdet ist, kann ECC helfen. So können Ausfallzeiten und Datenverluste verhindert werden. Die anfängliche Investition in ECC-Speicher kann sich in Tausenden von gesparten Euros auswirken. Wenn Ihre Produktionslinie in Betrieb bleibt, anstatt einen Ausfall mit Datenverlust zu erleiden, zahlt es sich aus.

ECC-Speicher: die beste Wahl für Rugged Systeme

Unser Karbon 700 ist bekannt für Leistung mit extremer Langlebigkeit und Verlässlichkeit. Dabei zeigt er diese Eigenschaften auch in schwierigen Umgebungen. Für die ultimative Ausfallsicherheit empfehlen wir Ihnen, Ihr System mit ECC-Speicher zu konfigurieren. Der K700 bietet dies als Option mit bis zu 64 GB vorinstalliertem ECC-Speicher. Wir bieten dies in vielen unserer Systeme als Option an. ECC-Speicher sind eine sehr gefragte Funktion für alle, die sich um Datenintegrität sorgen und die beste Lösung hinsichtlich der Verlässlichkeit wünschen.

Unser Karbon 700, Rugged und für ultimative Ausfallsicherheit, auch mit ECC-Speicher konfigurierbar

ECC ist eine der vielen Möglichkeiten, wie unsere neuen Lösungen Ausfallzeiten vermeiden und Hardware-Wartungskosten reduzieren können. Sie fragen sich, ob ein ECC-Speicher für Ihr Projekt geeignet ist? Sprechen Sie mit einem unserer Vertriebsingenieure und erfahren Sie mehr.

Hinweis: Dieser Blog-Beitrag wurde ursprünglich am 26. August 2015 veröffentlicht. Er wurde am 20. Januar 2021 inhaltlich aktualisiert.

Teilen

About the Author: OnLogic

OnLogic is a global industrial computer manufacturer that designs highly-configurable, solution-focused computers engineered for reliability for the IoT edge.
Folgen Sie OnLogic auf LinkedIn

Leave A Comment

TEILEN

Sie haben ein Projekt? Lassen Sie uns darüber sprechen.

Weitere Artikel