Startseite>Beiträge>Technik erklärt>Rugged NVR – worauf Sie achten sollten

Rugged NVR – worauf Sie achten sollten

Von ·Kategorien: Technik erklärt·Published On: August 22nd, 2020·3,1 min read·

Man könnte sagen, dass sich die Märkte für Sicherheit und Überwachung inmitten eines technologischen Paradigmenwechsels befinden. Geschlossene Kreisläufe öffnen ihre Türen für die Cloud. Analoge Videoströme sagen ihren digitalen Gegenstücken „Hallo“. Darüber hinaus erleben wir eine Flut neuer Anwendungen und Projekte, die auf der Welle dieses Marktbooms reiten. Wie aus einem Bericht von Allied Market Research hervorgeht, wird für den Bereich Überwachung von 2020 bis 2027 eine jährliche Wachstumsrate von 14,6 Prozent erwartet.

Doch inmitten all des Trubels und der Aufregung haben die Menschen die Vorteile einer Modernisierung ihrer Sicherheitssysteme erkannt. So ebnen neue und wertvolle Softwaretechnologien wie Gesichtserkennung und Wärmebildüberwachung den Weg für eine drastisch veränderte, sicherere Welt. Dabei besteht ein großer Unterschied zwischen der Hardware, die für die Überwachung eines Schaufensters benötigt wird, und den Sicherheitsanforderungen, die auf einer Baustelle üblich sind. Das bringt uns zurück zum Titel dieses Beitrags – wozu dient ein Rugged NVR?

Wie man einen Rugged NVR auswählt

Wir sind schon lange genug dabei, um zu erkennen, dass keine zwei Sicherheitsimplementierungen gleich sind. So bringt jede Installation eine Reihe von Umgebungsparametern, Zielen und Vorgaben mit sich. Aufgrund dieser Parameter wählen wir die spezifische Überwachungshardware, die wir empfehlen, sorgfältig aus. Dabei sind einige Elemente zu berücksichtigen, die die Umgebung betreffen:

  • Temperaturbereiche
  • räumliche Beschränkungen
  • Stromversorgung
  • Vibrations- und Stoßvariablen
  • mobil vs. stationär
  • partikelförmige Verunreinigungen in der Luft (Staub, Schmutz, Fett, usw.)
  • Befestigung
  • physisches Aussehen und Wirkung

Ob Ihr VMS noch so gut ist oder Ihre Verwaltungssuite noch so solide, wenn die Hardware ausfällt, versagt alles. Und noch etwas kann ich Ihnen aus Erfahrung sagen. Wenn sie ausfällt, dann immer dann, wenn man sie am meisten braucht. Das ist eine harte Wahrheit, die ich im Laufe der Jahre gelernt habe. Jedoch ist es eine sehr wertvolle Lektion, die man sich merken sollte.

Lektionen von einem Profi

Ich hatte kürzlich Gelegenheit, etwas Neues auszuprobieren. Jetzt bin ich Lehrer, aber nicht im herkömmlichen Sinne. Vielmehr unterrichte ich Kolleg:innen zu verschiedenen Faktoren, die für Kund:innen aus den Bereichen Sicherheit und Überwachung wichtig sind. Das ist eine lohnende Sache. Doch so viel ich den Leuten auch beibringen mag, sie lehren auch mich. Das Interessante am Lernen ist, dass man sich anscheinend nicht so viel merkt, wenn man es richtig macht. So sind es gerade die Fehler (die wir alle machen), aus denen wir am meisten mitnehmen. Ein Freund hat mir gesagt, dass die Definition von Wahnsinn darin besteht, dass man die gleiche Sache auf die gleiche Weise macht, aber ein anderes Ergebnis erwartet. Darin steckt viel Weisheit. Dennoch sehen wir genau das immer wieder. Dabei braucht es nur eine Person, die nach dem fünften oder sechsten Durchgang vorsichtig die Hand hebt und sagt: „Warum probieren wir nicht etwas anderes aus?

Das Problem bei dieser Frage ist, dass sie viel zu spät im Prozess gestellt wird. Die eigentliche Frage hätte von Anfang an lauten müssen: „Wie wichtig ist es, dass diese Sache verlässlich funktioniert?“.

Abschließend möchte ich sagen, dass wir bei OnLogic weder einen hohen Status noch eine besondere Bedeutung beanspruchen. Stattdessen nehmen wir uns die Zeit, die Komponenten zu finden, die in der Umgebung, in der sie eingesetzt werden sollen, am besten funktionieren. So entsteht ein wirklicher Rugged NVR für Ihre robuste Bereitstellung. Dabei können Sie sich darauf verlassen, dass er funktioniert, wenn Sie ihn am meisten brauchen. Sie brauchen Fachleute, die sich die Zeit nehmen, Ihre Anforderungen zu verstehen und Empfehlungen auszusprechen? Dann wenden Sie sich an unser technisches Vertriebsteam.

Hinweis: Dieser Artikel wurde ursprünglich am 14. September 2014 veröffentlicht. Er wurde am 22. August 2020 inhaltlich aktualisiert.

Tech-Updates & neue Einblicke

Abonnieren Sie unseren Newsletter und die neuesten Mitteilungen von OnLogic kommen direkt in Ihren Posteingang. News und Einblicke von unserem Team aus Fachleuten sind nur einen Klick entfernt. Über den Button gelangen Sie zu unserer Abo-Seite.

Jetzt abonnieren

Teilen

About the Author: Steve Winn

Steve Winn is a Senior Hardware Solutions Specialist focusing on security and surveillance. He is a native of Vermont and is an avid outdoorsman often found fly fishing in the mountain streams leading to the Champlain Valley. Like many of his fellow colleagues, he enjoys a glass of fine imported scotch after a day in the woods or slopes.
Folgen Sie OnLogic auf LinkedIn

TEILEN

Sie haben ein Projekt? Lassen Sie uns darüber sprechen.

Weitere Artikel