Startseite>Beiträge>Technik erklärt>Machine Vision – was ist das?

Machine Vision – was ist das?

Von ·Kategorien: Technik erklärt·Published On: August 19th, 2021·3.2 min read·

Machine Vision – dieser Begriff ist mittlerweile allgegenwärtig. Aber was genau ist das? Und wie können Unternehmen diese Technologie nutzen?  

Ein Machine-Vision-System ist genau das, wonach es klingt – die Augen einer Maschine. Dabei werden Kameras zusammen mit Hardware- und Software-Algorithmen verwendet. Zusammen automatisieren sie visuelle Aufgaben.

Der Prozess beginnt mit einem Sensor. Dazu erfasst beispielsweise eine Kamera die digitale Eingabe. Anschließend werden die Eingaben von einem Software-Algorithmus auf einer Hardware-Plattform analysiert und kategorisiert. Anhand der Ergebnisse kann klassifiziert werden, was „gesehen“ wurde. So lässt sich auch eine Handlung beeinflussen. Deshalb setzen Unternehmen Machine-Vision-Systeme auf vielfältige Weise ein. Dadurch lassen sich Genauigkeit, Durchsatz und Qualität verbessern.

Beispiele für Lösungen mit Machine Vision

Das auf Hawaii ansässige Unternehmen IKE Solutions hat eine Lösung entwickelt, die von der Fischereiindustrie und den Behörden für Fischereimanagement eingesetzt wird. Dabei sammeln die Kameras und Sensoren Daten auf Fischerbooten auf eine sichere Art und Weise, während diese auf See sind. So lässt sich die Fangtätigkeit überwachen. Die Lösungen des Unternehmens ermöglichen eine bessere und kostengünstigere Verwaltung der Fischerei mithilfe von Machine Vision. Übrigens bedeutet das Wort ‚ike auf Hawaiianisch „sehen“, und genau das tun diese Lösungen auch.

eine Machine Vision Lösung

Das in den Niederlanden tätige Unternehmen Datacadabra hat den MowHawk entwickelt. Dabei handelt es sich um ein intelligentes Mähsystem für die Pflege von Straßenrändern. Es nutzt ebenfalls Machine Vision. Diese Lösung verfolgt den Standort des Mähers genau. So wird erkannt, ob das gemähte Gras invasive Pflanzenarten und/oder Abfälle enthält. Folglich erleichtern diese Erkenntnisse die Entsorgung des Grasschnitts. Dadurch werden die Verarbeitungskosten gesenkt. Außerdem wird eine nachhaltigere Umwelt gefördert.

zwei Personen stehen neben einer Machine Vision Kamera, die auf einem Traktor montiert ist

Artemis Vision mit Sitz in Colorado nutzt Machine Vision für seine Lösungen zur Qualitätskontrolle, Dimensionierung und intelligenten Logistik. Dank der Inspektionslösungen entfällt der Bedarf an manueller Überwachung und Inspektion. Somit tragen die präzisen Vision-Lösungen dazu bei, die Ausschussrate zu senken und die Zufriedenheit der Kund:innen zu gewährleisten.

QA Inspektionssystem

Die intelligenten Logistiklösungen von Artemis Vision nutzen diese Technologie, um Barcodes auf Paletten automatisch zu scannen und zu verfolgen. Währenddessen durchlaufen die Paletten Kontrollpunkte im Lager, wie beispielsweise die Tore an der Verladestelle. Damit entfällt durch diese Lösung das langsame und fehleranfällige manuelle Scannen. So wird eine reibungslose Lieferkette geschaffen. Sie stellt sicher, dass die Produkte zur richtigen Zeit und in gutem Zustand an den richtigen Ort geliefert werden.

ein Gabelstapler im Lager, der an einer Machine Vision Station vorbeifährt

Die Vorteile

Machine-Vision-Lösungen bieten viele Vorteile.

  • eine gesteigerte Produktivität bei alltäglichen visuellen Aufgaben
  • eine verbesserte Genauigkeit bei komplexen visuellen Aufgaben
  • erweiterte Funktionen zur Untersuchung von Details, die zu klein sind, um sie mit dem menschlichen Auge zu erkennen
  • eine verbesserte Sicherheit für die Mitarbeitenden, da die Sensoren an Gefahrenstellen angebracht werden können
  • geringere Produktionskosten durch frühzeitiges Erkennen von Mängeln
  • höhere Qualität des Endprodukts

OnLogic-Hardware für den Betrieb von Machine Vision

OnLogic-Systeme sind die ideale Grundlage für Machine-Vision-Lösungen. Unsere kompakten Lösungen passen in den kleinsten Fertigungsbereich oder in die härteste Umgebung. Außerdem sind sie unempfindlich gegenüber Schmutz, Staub, Vibrationen, extremen Temperaturen und Ihren individuellen Anforderungen an die Stromversorgung. Darüber hinaus können wir die erforderliche Verarbeitungsleistung für die anspruchsvollen Algorithmen und I/O liefern, die für den industriellen Vision-Sensor erforderlich sind. Schauen Sie sich alle unsere Kundenberichte an. Darin finden Sie weitere Lösungen in Aktion. Bereit, mehr zu erfahren? Wenden Sie sich an unser technisches Vertriebsteam. Gemeinsam können wir Ihre Visionen Wirklichkeit werden lassen.

Teilen

About the Author: Sarah Lavoie

Sarah Lavoie ist Content Creator bei OnLogic. Wenn sie nicht schreibt, erkundet sie oft die Landschaft von Vermont mit ihrer Kamera, um faszinierende Dinge zu fotografieren.
Folgen Sie OnLogic auf LinkedIn

Leave A Comment

TEILEN

Sie haben ein Projekt? Lassen Sie uns darüber sprechen.

Weitere Artikel

WHITEPAPER

Lernen Sie die 5 Möglichkeiten kennen, wie lüfterlose Computer Ihr Unternehmen unterstützen können.

ERHALTEN SIE DAS WHITEPAPER
Alle Artikel ansehen

OnLogic-Industrie-Computer

Entdecken Sie die Vielzahl an Industrie-PCs von OnLogic, die Ihnen helfen, Ihr IoT-Projekt voranzutreiben.

Einkaufen bei OnLogic

Erfahren Sie mehr auf OnLogic.com

OnLogic Industrie-PCs: Ausgelegt auf Langlebigkeit. Auf Bestellung gebaut. Geliefert innerhalb von Tagen. Besuchen Sie unseren Online-Store unter OnLogic.com